Rechtshilfe im Erbrecht
  • Erbrecht für Nicht-Juristen einfach erklärt
  • Rechtsprodukte im Erbrecht zum Fixpreis
  • Geprüfte & spezialisierte Anwälte für Erbrecht lösen Ihr rechtliches Problem
Anwalt benötigt?
  • 1. Spezialisierte Anwälte im Anwalts­verzeichnis suchen
  • 2. Anwalt auswählen
  • 3. Fall dem Anwalt schildern & beauftragen
Finditoo-Rechtsportal-Netzwerk-emblem

Vorsorgevollmacht Kosten - Was kostet eine Vorsorgevollmacht in Österreich?

  • Redaktion Erbrechtsinfo.at
Sohn erstellt eine Vorsorgevollmacht gemeinsam mit Mutter
Share on whatsapp
Teilen
Share on email
Email senden

Im folgenden Beitrag erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Vorsorgevollmacht Kosten in Österreich. Je nachdem, ob sie einen Rechtsanwalt oder einen Notar für die Erstellung einer Vorsorgevollmacht konsultieren, kommt es zu unterschiedlichen Vorsorgevollmacht Kosten. 

Auch der Erwachsenenschutzverein ist für die Erstellung einer Vorsorgevollmacht zuständig, wobei auch hier mit Kosten zu rechnen ist. Ganz gleich ob Sie eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht erstellen wollen. Eine Zusammenarbeit mit einem Spezialisten lohnt sich in jedem Fall. Er verfügt über das nötige Know-how, um die Vorsorgevollmacht rechtsgemäß aufzusetzen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Vorsorgevollmacht in Österreich zählt wie die Patientenverfügung zu den Instrumenten der Vorsorge.
  • Bei der Vorsorgevollmacht bestimmt man, für den Fall der eigenen Urteilsunfähigkeit eine gesetzliche Vertretung.
  • Die Vorsorgevollmacht Kosten variieren, je nachdem wo man diese erstellt.
  • Eine Vorsorgevollmacht kann beim Rechtsanwalt, Notar oder dem Erwachsenenschutzverein errichtet werden.
  • Jede Vorsorgevollmacht muss beim ÖZVV registriert werden, um gültig zu sein.

Inhaltsverzeichnis

Mit welchen Kosten sollte ich bei der Erstellung einer Vorsorgevollmacht rechnen?

Eine Vorsorgevollmacht in Österreich bietet jedem Menschen, ähnlich wie eine Patientenverfügung, die Möglichkeit der Vorsorge. Für den Fall der eigenen späteren Handlungsunfähigkeit können die eigenen Angelegenheiten im Voraus geregelt werden. 

Hierfür bestimmt man im Vorsorgeauftrag eine andere Person als Vertreter. Errichten kann man einen Vorsorgeauftrag in Österreich bei verschiedenen Stellen – entweder beim Rechtsanwalt, dem Notar oder dem Erwachsenenschutzverein. Die Vorsorgevollmacht Kosten in Österreich fallen immer unterschiedlich aus, weil sie von verschiedenen Faktoren abhängen. 

Daher kann man zu den Vorsorgevollmacht Kosten keine pauschale Aussage machen. Jedoch bieten einige Partneranwälte von Erbrechtsinfo.at die Erstellung einer Vorsorgevollmacht zum Fixpreis.

Wieviel kostet die Erstellung einer Vorsorgevollmacht beim Anwalt?

Die Vorsorgevollmacht Kosten beim Anwalt in Österreich werden immer individuell zwischen dem Anwalt und dem Mandanten vereinbart. Eine pauschale Aussage ist hier aus einem einfachen und nachvollziehbaren Grund nicht machbar: Jede Vorsorgevollmacht ist individuell. 

Demzufolge nimmt auch die Vorsorgevollmachterstellung immer unterschiedlich viel Zeit in Anspruch und bedarf einer unterschiedlichen Vorbereitung. Besprechen Sie daher im Vorfeld gemeinsam mit Ihrem Rechtsanwalt in Ruhe die Vorsorgevollmacht Kosten. 

Entweder können Sie eine Bezahlung nach Stundensatz vereinbaren oder Ihr Anwalt unterbreitet Ihnen ein pauschales Angebot, wenn der Aufwand gut einzuschätzen ist. Bei Erbrechtsinfo.at gibt es die Möglichkeit über unsere Partneranwälte eine Patientenverfügung zum Fixpreis in Anspruch zu nehmen. 

Gern ist Ihr Anwalt Ihnen auch bei weiteren Vorsorgemaßnahmen wie der Patientenverfügung, dem Testament, einem Erbvertrag oder Schenkungen beziehungsweise Vermächtnissen behilflich.

Wieviel kostet die Erstellung einer Vorsorgevollmacht beim Notar in Österreich?

Die Vorsorgevollmacht Kosten beim Notar in Österreich richten sich nach der Gebührentabelle des Notariatstarifgesetzes. Demzufolge hat ein Notar für eine bestimmte Tätigkeit Anspruch auf eine bestimmte Gebühr. Einen Spielraum hat der Notar hier nicht, die Vorsorgevollmacht Kosten für Ihre Vorsorgevollmacht wären also bei jedem Notar gleich. 

Der Berechnung der Gebühr ist in der Regel der Geschäftswert oder eine Zeitgebühr zugrunde gelegt. Besprechen Sie die genaue Regelung am besten mit Ihrem Notar. So können Sie sich im Voraus einen Überblick über die anfallenden Vorsorgevollmacht Kosten beim Notar in Österreich verschaffen.

Wieviel kostet die Erstellung einer Vorsorgevollmacht beim Erwachsenenschutzverein?

Der Erwachsenenschutzverein errichtet eine Vorsorgevollmacht nur dann, wenn der Vollmachtgeber nicht über Vermögenswerte, Liegenschaften oder Unternehmen im Ausland verfügen möchte. 

Die Vorsorgevollmacht Kosten für die Errichtung einer Vorsorgevollmacht beim Erwachsenenschutzverein liegen pauschal bei 75 Euro. Hinzu kommen einmalig 25 Euro für einen Hausbesuch und 37,60 Euro für die Registrierung beziehungsweise 10 Euro für die Registrierung des Eintritts des Vorsorgefalls

Wie bei den Vorsorgevollmachten, die Rechtsanwalt oder Notar erstellen, tritt die Wirksamkeit erst dann ein, wenn ein Vorsorgefall besteht. Lassen Sie sich bei Fragen zur Vorsorgevollmacht und den Vorsorgevollmacht Kosten am besten von einem erfahrenen Rechtsanwalt beraten.

Wie hoch sind die Kosten für die Registrierung einer Vollmacht beim Österreichischen Zentralen Vertretungsverzeichnis?

Das ÖZVV ist das Österreichische Zentrale Vertretungsverzeichnis. Es ist ein elektronisch geführtes Register. In Österreich besteht die Pflicht, alle Vertretungsformen in dieses Register einzutragen. 

Recht auf Einsicht in das Register haben sowohl Gerichte als auch die eintragenden Stellen, also Anwälte, Notare und der Erwachsenenschutzverein. Wenn eine Vorsorgevollmacht gültig sein soll, muss sie zwingend im ÖZVV registriert werden. 

Die Vorsorgevollmacht registrieren Kosten belaufen sich pauschal auf 23 Euro zuzüglich USt.

Gibt es die Möglichkeit einer kostenlosen Vorsorgevollmacht?

Eine Vorsorgevollmacht kostenlos zu erstellen, ist in Österreich nicht möglich. Weil eine Vorsorgevollmacht immer schriftlich und höchstpersönlich vor einem Rechtsanwalt, einem Notar oder dem Erwachsenenschutzverein errichtet werden muss, fallen immer Kosten an. 

Zwar haben Sie die Möglichkeit, sich Vorsorgevollmacht Muster kostenlos im Internet anzusehen. Diese dienen allerdings grundsätzlich nur der ersten Orientierung, weil sie sehr häufig Formfehler enthalten. 

Wenn Sie sich für eine Vorsorgevollmacht entscheiden, lassen Sie sich am besten von Ihrem Rechtsanwalt über die weitere Vorgehensweise beraten. Bei Erbrechtsinfo.at finden Sie qualifizierte Rechtsanwälte für Erbrecht in Wien, Linz, Graz, Salzburg oder anderen österreichischen Bundesländern, die eine Erstberatung zum Thema Vorsorgevollmacht anbieten.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten..
202 ratings