Mag. Andreas Greger Rechtsanwalt 1050 wien Logo

von 0 Bewertungen
Mag. Andreas Greger 1

Mag. Andreas Greger

Spezialist für Erbrecht

1050 Wien

Ziegelofengasse 29/4, 1050 Wien

Öffnungszeiten: Mo - Do: 8.30 -17.00 | Fr 8.30 - 14.00

Erstberatungsgespräch: tel. Absprache

Sprachen: Deutsch, Englisch

Lernen Sie mich kennen !

Rechtsanwalt spezialisiert auf Erbrecht in 1050 Wien

„Wer will wohl und selig sterben, lass sein Gut den rechten Erben.“ (Deutsches Rechtssprichwort).

Ich unterstütze Sie dabei, den für Sie „rechten“ (dh. richtigen) Erben zu begünstigen, in dem ich mit Ihnen ein Ihren Wünschen entsprechendes Testament erarbeite. Dass ein Testament errichtet wurde, wird dann von mir im Testamtentsregister der Rechtsanwälte vermerkt und das Testament wird bei mir in der Kanzlei aufbewahrt. Ein Notar als Gerichtskommissär ist verpflichtet, im Zuge eines Verlassenschaftsverfahrens eine Abfrage in diesem Testamentsregister vorzunehmen. 

Auch wenn Sie der Ansicht sind, dass eigentlich Sie der „rechte“ Erbe sind, aber vom Verstorbenen nicht entsprechend bedacht wurden, so unterstütze ich Sie bei der Durchsetzung Ihres Erbteils – zum Beispiel durch Berücksichtigung von Schenkungen, die ein anderer Erbe schon zu Lebzeiten des Verstorbenen von ihm erhalten hat – oder bei der Durchsetzung Ihres Pflichtteilsanspruchs, wenn die Verlassenschaft nicht mehr ausreicht, um auch Ihren Mindestanspruch zu erfüllen.

Oder wollen Sie Ihr Vermögen schon zu Lebzeiten nach Ihren Wünschen aufteilen? Dann erstelle ich gerne für Sie einen entsprechenen Vertrag  (z.B. einen Schenkungsvertrag) und berate Sie bei allen damit im Zusammenhang stehenden zivil- und steuerrechtlichen Vor- und Nachteilen.

Erstberatungsgespräch vereinbaren

Das Beratungspaket umfasst ein erstes Beratungsgespräch Vorort in dem relevante Punkte besprochen, eine Bestandsaufnahme errichtet und grundlegende Lösungsvorschläge angeboten werden.

Mag. Andreas Greger Anwaltskanzlei 1050 wien

Bewertungen von Klienten

noch keine Bewertungen

Geben Sie mir Feedback

Ausbildung & Qualifikation

Jahrgang 1969

Studium der Rechtswissenschaften in Wien

Ausbildung in drei unterschiedlichen Rechtsanwaltskanzleien (Generalisten)

selbstständiger Rechtsanwalt seit 2005

Mag. Andreas Greger Anwaltskanzlei 1050 wien
Mag. Andreas Greger

Schildern Sie mir Ihr Problem und erhalten Sie eine kostenfreie Ersteinschätzung per Telefon

Danach können Sie entscheiden, ob Sie ein kostenpflichtiges Erstberatungsgespräch Vorort in Anspruch nehmen wollen.

vor dem Haus befinden sich Parkplätze

von 0 Bewertungen
Mag. Andreas Greger 1

Mag. Andreas Greger

Spezialist für Erbrecht | 1050 Wien

Mag. Andreas Greger Rechtsanwalt 1050 wien Logo

Ziegelofengasse 29/4, 1050 Wien

Öffnungszeiten: Mo - Do: 8.30 -17.00 | Fr 8.30 - 14.00

vor dem Haus befinden sich Parkplätze

Erstberatung: tel. Absprache

Rechtsanwalt spezialisiert auf Erbrecht in 1050 Wien

„Wer will wohl und selig sterben, lass sein Gut den rechten Erben.“ (Deutsches Rechtssprichwort).

Ich unterstütze Sie dabei, den für Sie „rechten“ (dh. richtigen) Erben zu begünstigen, in dem ich mit Ihnen ein Ihren Wünschen entsprechendes Testament erarbeite. Dass ein Testament errichtet wurde, wird dann von mir im Testamtentsregister der Rechtsanwälte vermerkt und das Testament wird bei mir in der Kanzlei aufbewahrt. Ein Notar als Gerichtskommissär ist verpflichtet, im Zuge eines Verlassenschaftsverfahrens eine Abfrage in diesem Testamentsregister vorzunehmen. 

Auch wenn Sie der Ansicht sind, dass eigentlich Sie der „rechte“ Erbe sind, aber vom Verstorbenen nicht entsprechend bedacht wurden, so unterstütze ich Sie bei der Durchsetzung Ihres Erbteils – zum Beispiel durch Berücksichtigung von Schenkungen, die ein anderer Erbe schon zu Lebzeiten des Verstorbenen von ihm erhalten hat – oder bei der Durchsetzung Ihres Pflichtteilsanspruchs, wenn die Verlassenschaft nicht mehr ausreicht, um auch Ihren Mindestanspruch zu erfüllen.

Oder wollen Sie Ihr Vermögen schon zu Lebzeiten nach Ihren Wünschen aufteilen? Dann erstelle ich gerne für Sie einen entsprechenen Vertrag  (z.B. einen Schenkungsvertrag) und berate Sie bei allen damit im Zusammenhang stehenden zivil- und steuerrechtlichen Vor- und Nachteilen.

Erstberatung vereinbaren

Das Beratungspaket umfasst ein erstes Beratungsgespräch Vorort in dem relevante Punkte besprochen, eine Bestandsaufnahme errichtet und grundlegende Lösungsvorschläge angeboten werden.

Mag. Andreas Greger Anwaltskanzlei 1050 wien

Bewertungen von Klienten

noch keine Bewertungen

Geben Sie mir Feedback

Ausbildung & Qualifikation

Jahrgang 1969

Studium der Rechtswissenschaften in Wien

Ausbildung in drei unterschiedlichen Rechtsanwaltskanzleien (Generalisten)

selbstständiger Rechtsanwalt seit 2005

Mag. Andreas Greger Anwaltskanzlei 1050 wien
Mag. Andreas Greger 1

Schildern Sie mir Ihr Problem und erhalten Sie eine kostenfreie Ersteinschätzung per Telefon

Danach können Sie entscheiden, ob Sie ein kostenpflichtiges Erstberatungsgespräch Vorort in Anspruch nehmen wollen.